Kontaktdaten

Die wichtigsten Adressen und Rufnummern finden Sie hier:

Kundenzentrum
Stadtwerke Wittenberge GmbH
Bahnstraße 76
19322 Wittenberge
Telefon: 03877 / 954 – 177 jetzt anrufen
E-Mail: info@stadtwerke-wittenberge.de
Geöffnet: Mo–Fr: 9.00 - 12.00 Uhr; Di: 13.00 - 17.00 Uhr

Haupsitz
Stadtwerke Wittenberge GmbH
Bentwischer Chaussee 1
19322 Wittenberge
Telefon: 03877 / 954 – 0 jetzt anrufen
E-Mail: info@stadtwerke-wittenberge.de
Geöffnet: Mo–Fr: 9.00 - 12.00 Uhr; Di: 13.00 - 17.00 Uhr

24-Stunden Hotline: 03877 / 954 444 - jetzt anrufen


Häufig gestellte Fragen

 
Accordion fix

Bitte nicht löschen! FAQ Accordion Darstellungsfehler-Behebung über dieses Modul 

Welche Nummer ist bei Störungen im Netzgebiet der Stadtwerke Wittenberge GmbH zu wählen?

03877/954-444 - 24-Stunden-Störungshotline jetzt anrufen

Wann ist das Kundenzentrum in der Bahnstraße 76 in Wittenberge geöffnet?

Montag bis Freitag
09:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag
09:00 bis 17:00 Uhr

Oder telefonisch unter:
03877/954-177 rund um die Uhr!

Welche Daten benötigt die Stadtwerke Wittenberge GmbH, um eine An- bzw. Abmeldung durchzuführen?

Jeder Mieter ist verpflichtet, sich an- und abzumelden.

Folgende Unterlagen werden benötigt.

  • Übergabeprotokoll der Wohnung/des Hauses mit Zählernummern und Zählerständen
  • Ausweis (oder vergleichbares Dokument)
  • Miet-/Kaufvertrag (Beginn des Versorgungsvertrages).

Was kostet die monatliche Versorgung einer Verbrauchsstelle (Mietwohnung/Haus) mit Energie?

Je nach verbrauchter Menge an Strom, Gas, Wasser und gewähltem Tarif sind laufende monatliche Abschlagszahlungen fällig. Die Mitarbeiter der Stadtwerke Wittenberge GmbH helfen Ihnen bei der Wahl des passenden Tarifs.

Wo erfolgt die Bekanntgabe der monatlichen Abschlagszahlungen?

Nach der Anmeldung erhält der Kunde eine Bestätigung des Versorgungsvertrages mit den Angaben zu den monatlich fälligen Abschlagszahlungen. Je nach Höhe der verbrauchten Energie bieten die Stadtwerke günstigere Tarife an.

Die Jahresrechnung im Januar beinhaltet ebenfalls die Höhe der jeweiligen monatlichen Abschlagszahlungen für das laufende Jahr.

Erfolgt eine automatische Übernahme der bisherigen Sonderverträge, der monatlichen Abschlagszahlungen, der Fälligkeitstermine und der Bankverbindung beim Wechsel der Abnahmestelle (Umzug)?

Nein. Die Sondervertragsformulare werden mit der Bestätigung des Versorgungsvertrages zugeschickt und sind erneut auszufüllen (incl. Lastschriftverfahren usw.). Die monatlichen Abschlagszahlungen und die Fälligkeitstermine können jederzeit angepasst werden.

Wie sind die monatlichen Abschlagsbeträge zu leisten?

Folgende Möglichkeiten gibt es:

  • Lastschriftverfahren
  • Dauerauftrag
  • Überweisung
  • Bareinzahlung

Welche Fälligkeitstermine für die Abschlagszahlungen gibt es?

Der Kunde kann zwischen drei Fälligkeitsterminen wählen:

  • zum 01. eines Monats.
  • zum 15. eines Monats.
  • zum 28. eines Monats.

Was passiert bei Nichtzahlung der Abschlagsbeträge?

Bei Nichtzahlung der Abschläge wird die Versorgung nach vorheriger Ankündigung durch Mahnung und Sperrandrohung eingestellt. Erst nach der Zahlung der Sperr- und Öffnungsgebühren und der Begleichung der offenen Beträge erfolgt eine Wiedereinschaltung.

Woher bekommt der Kunde Informationen über die verbrauchten Mengen im gesamten Jahr?

Im Januar eines jeden Jahres wird eine Jahresrechnung für das vorhergehende Jahr erstellt.
Diese kann einen Gutschriftbetrag oder einen Nachzahlungsbetrag entsprechend der verbrauchten Menge ausweisen. Die Jahresrechnung beinhaltet auch die Höhe der Abschlagszahlungen für das laufende Jahr.

Welche Kündigungsfrist besteht bei einem Sondervertrag?

Der Sondervertrag hat eine Erstlaufzeit bis zum 31.12. eines Kalenderjahres, in dem der Vertrag abgeschlossen wurde. Nach Ablauf der Erstlaufzeit kann der Vertrag von jedem Vertragspartner zum 31.12. eines Kalenderjahres, mit einer Frist von 4 Wochen in Textform (Brief, Fax oder Mail) gekündigt werden. Besondere Kündigungsrechte gemäß AGB bleiben unberührt.

Bei einem Umzug ist der Kunde berechtigt, den Vertrag mit zweiwöchiger Frist zum Ende eines Kalendermonats zu kündigen.

Kontaktieren Sie uns!

Bitte addieren Sie 8 und 8.